Seite 1 von 13 Erste « 1 2 3 4 » Letzte
Bild 1

ABEND.

"La Promenade du Soir". Junges Liebespaar unternimmt eine Bootsfahrt am Abend.

Kupferstich in Punktiermanier, um 1850, 14,5 x 24 cm (minimal fleckig).

85,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 3000DG
Bild 1

ALBUMBLATT. - Wasserfall.

Blick im Oval vom Ufer auf einen hufeisenförmigen Wasserfall, vorne mehrere Ausflügler in Betrachtung. Die Umrandung aus Rollwerkskartuschen in Goldbronze.

Aquarell auf festen Karton, um 1850, 7 x 10cm.

160,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2263EG
Bild 1

ALLEGORIE.

Allegorische Darstellung der Geographie und der Astronomie. Beide dargestellt als Frauen, liegend, mit den entsprechenden Merkmalen in der Hand, zwischen ihnen steht ein Globus.

Altkolorierte Aquatintaradierung von Roberts nach Bumner, London, bei Ackermann, 1800, 10 x 22 cm.

140,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 5511DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Bildhauerei.

Die wunderbaren Formen einer Tropfsteinhöhle regen den schöpferischen Genius dazu an, mit Hilfe von Phantasie und Vorstellungskraft eigene Skulpturen zu schaffen.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2400DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Burn-out-Syndrom.

Der schöpferische Genius ruht sich ermattet neben einer Felsenquelle aus, die Phantasie kitzelt ihn vergeblich mit einer Feder.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2397DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Eifersucht.

Der schöpferische Genius will bei seinem selbstständigen Gedankenflug die Welt der Phantasie verlassen. Sie aber hält ihn eifersüchtig zurück.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2396DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Erziehung.

Die Vorstellungskraft übergibt den schöpferischen Genius an die Phantasie, damit er spielend die Welt entdecken kann.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2391DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Gedankenflug.

Der schöpferische Genius ist bereit, sich in höhere Sphären aufzuschwingen. Die Vorstellungskraft ermuntert ihn, seine eigenen Kräfte zu gebrauchen.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2395DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Landwirtschaft.

Der schöpferische Genius erfindet den von einem Ochsen gezogenen Pflug, um die von der Phantasie gesäten Samenkörner unterzupflügen.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2398DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Naturerlebnis.

Der schöpferische Genius entdeckt voller Wonne die Wunder der Natur. Damit er nicht strauchelt, wird er von der Vorstellungskraft beschützt.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2394DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Realitätsfindung.

Der schöpferische Genius und die Phantasie treffen auf die Vorstellungskraft. Sie nimmt ihm die Augenbinde ab, damit er die Anregungen der Phantasie in konkrete Projekte umsetzten kann.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2393DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Traumwelt.

Der schöpferische Genius schwebt zusammen mit der Phantasie durch die Natur. Damit er diese absichtslos kennenlernt, ohne Einfluß durch die Vorstellungskraft, sind ihm die Augen verbunden.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2392DG
Bild 1

ALLEGORIE. - Windmühle.

Die Phantasie formt einen welken Blütenstengel zu einem Windrad. Der schöpferische Genius erfindet daraufhin eine Windmühle, die von der Vorstellungskraft realisiert wird.

Lithographie von J. Giere nach J.H. Ramberg, Hannover, 1833, 27 x 22 cm.

Aus: "Genius, Imagination, Phantasie", mit Zeichnungen von Ramberg nach Entwürfen der verwitweten Landgräfin Elisabeth von Hessen-Homburg, dazu Sonette von Minna Witte (Fotokopie liegt bei). Die Folge stellt die Schaffensprozesse der Menschheit dar als ein Zusammenspiel von Genie, Vorstellungskraft und Phantasie.

90,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 2399DG
Bild 1

Allegorie. - Zorn.

"Leget ab den Zorn und Grimm". Allegorische Darstellung des Zorns und des Grimms als Frau mit Schwert, Helm und Rüstung, neben ihr ein Bär. Darunter zweistrophiges Gedicht mit je sechs Zeilen.

Kupferstich, um 1780, 25 x 18 cm.

180,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 4018DG
Bild 1

ALPHABET.

Drei Blatt mit den Buchstaben des Alphabets.

Aquarell in Gold mit floraler Umrahmung, um 1870, je 12 x 21 cm.

150,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 5510DG
Bild 1

ANTIKE. - Gegenstände.

Gebrauchsgegenstände der Antike. 36 Darstellungen auf vier Blättern.

Kupferstiche von F. Ertinger, Paris, 1688, je ca. 7 x 6 bzw. 27 x 20 cm (Einfassungslinie).

Aus dem Raritätenkabinett der Bibliothek des Klosters Sainte Geneviève in Paris. Unter den Gegenständen: ein Brunnenschlüssel, Statuetten der Gottheiten Anubis, Isis mit Horus, Sphinx, Harpokrates usw., Dreifuß, Instrument der Haruspices zur Inspektion der Innereien von Tieren, Beil zum Schlachten der Opfertiere, Messer zum Schächten von Tieren usw., Abakus, Schreibgriffel, Tränenphiole und Instrument zum Auffangen der Tränen, Striegel, Dolch, Schlüssel, Ohrring usw., Meßgeräte (Urne, Sextarius, Quartarius) usw. - Ein Blatt mit Rostfleckchen im Randbereich.

120,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 8058EG
Bild 1

ANTIKE. - Handarbeit.

Frauen bei der Ausübung häuslicher Pflichten. Drei Darstellungen auf einem Blatt.

Stahlstich, um 1850, 17 x 10,5 cm.

48,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 3493DG
Bild 1

ANTIKE. - Kleidung.

Drei verschiedene Kleider für Frauen, darüber eine Badeszene.

Stahlstich, um 1850, 16 x 10 cm.

48,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 3503DG
Bild 1

ANTIKE. - Masken.

Darstellung von 10 Theatermasken, darunter tragische, komische und bacchische Masken.

Altkolorierter Kupferstich aus Bertuch, um 1800, 21 x 17 cm. - Mit dem Originalen-Textblatt in Deutsch und Französisch.

48,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 6759DG
Bild 1

ANTIKE. - Möbel.

Elf Darstellungen antiker Möbel auf einem Blatt, darunter Stühle und Tischchen.

Kupferstich, um 1800, 23 x 17,5 cm.

38,00 €
Inkl. ges. MWSt. - Margenbesteuerung zzgl. Versand
Bestell-Nr. 3538DG
Seite 1 von 13 Erste « 1 2 3 4 » Letzte